Heizlüfter

Heizlüfter funktionieren wie Konvektoren rein elektrisch. Sie haben aber zusätzlich intern einen Ventilator verbaut. Dieser verteilt in kurzer Zeit die Wärme im ganzen Raum. Oft werden Heizlüfter in Badezimmern eingesetzt, wo sie ohne viel Vorlaufzeit schnell für wohlige Wärme sorgen.

Aufgrund seiner Funktionsweise sind Heizlüfter tendenziell Energiefresser und sollten nicht über längere Zeiträume eingesetzt werden. Auch ist der Heizlüfter nicht geräuschlos, der Einsatz am Arbeitszimmer ist daher nicht angebracht.

Zeigt alle 8 Ergebnisse